CRAZY MAINZ, "Lisa" Schwarze, 23 Jahre (n.e.A.), 4. Stock, 2.letztes Zimmer rechts

Dieses Thema im Forum "BRD und der Rest der Welt" wurde erstellt von IharaSaikaku, 23. Januar 2004.

  1. IharaSaikaku

    IharaSaikaku Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    5.458
    Zustimmungen:
    106
    etwas barock... ordentliche Titten, schätze C oder D Cups. Wirklich sehr dunkel aus Nigeria. Spricht kein Deutsch nur Engelisch.

    gelöhnt hab ich 30 für lecken, blasen, 2 Positionen. Alles mit.

    Es ging los in der 69er... hab ich schnell abgebrochen, da sie ne wohlduftende französisch rasierte Muschi hatte die ich während sie auf dem Rücken lag lecken wollte... fingern lies sie sich dabei nicht.

    Dann Missio... hierbei bewies sie im Großen und Ganzen Verxxxxxxxsteifheit... Küssen von Hals und Wangen ging... auf den Mund oder ZK nicht.

    Wurde beim Wechsel in den Doggy ermaht, dass ich langsam an die Zeit denken sollte.

    Dennoch war auch von Hinten okay... wobei sie gleich flachgefickt war und ich auf ihr lag... bis zum Abschuss...

    doch dann "oh Graus" war der Gummi entzwei... in meinem Schreck hab ich es auch auch gleich gezeigt und bin ins Bad... mich erst mal gewaschen... sie ging voll ab... hat den Papierkorb nochmal durchwühlt und sich das Gummi angeschaut... wollte wissen ob ich rein gespritzt hab und ist direkt unter die Dusche und es kam die alte Leier "Why you fuck so long!!!"

    Kurz die Frau war "feddisch" mit der Welt und wollte wissen wann ich beim Aidstest war... naja musste das Zimmer dann schnell verlassen weil sie duschen wollte.

    Absicht war es echt keine... hätte auch lieber voll gummiert fertig gexxxxx, aber die Panik die sie schob zeigt, dass sie wohl keine AO Tussi ist... und das ist besser so.

    Fazit: sehr ordentlich... fast FFM Niveau.

    Im Zimmer direkt nebenan ist noch ne XXXX aus Trinidad... eigentlich wollte ich zu ihr, da die Afrikaxxxxxx ja ewig abzocken... in diesem Fall hatte ich aber Glück.

    Bei der Nachbarin hätte lecken nen 20er mehr gekostet... und war nicht zu verhandeln. Sie sprach aber perfekt deutsch und machte auch nen korrekten und gepflegten Eindruck... veilleicht beim nächsten mal.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2004
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden