Monica von Havanna

Dieses Thema im Forum "Berichte aus dem Bahnhofsviertel" wurde erstellt von Abila, 20. Juni 2003.

  1. Abila

    Abila Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    2
    Homepage:
    http://
    E55 Zimmer 23 wohnt die geile Mulattin Monica aus Havanna. Ist zwar schon ein etwas älteres Modell (32 Jahre) aber mit viel Erfahrung. Für 30 Euro gabs einen echten guten Service. Erst mal schön Hände und Schwanz waschen (letzteren übernimmt Sie) . Den Gummi hat sie gekonnt mit dem Mund übergezogen, danch folgte ein Blasen, mit allem drum und dran.() Sie hat kräftig gesaugt, schön am Schaft entlanggeleckt und auch die Eier wurden verwöhnt, dabei hatte sie immer Augenkontakt mit mir. Nach diesem Genuß hab ich sie missioniert was sie mit Gestöhne wohlwollend genoß. Anschließendes Abspritzen in der Doggy-Stellung# . Ach ja, ihr zartrosa Pfläumchen war teilrasiert und lecken läßt sie sich auch (nicht mein Fall!).

    Alles in allem ein guter Fick!
    Fazit: Empfehlenswert


    Endlich mal wieder geiles Bumsen in Frankfurt, nach 3-monatiger Abstinez! *"
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden